bainviver – chur wird von Menschen in verschiedenen Lebenssituationen und mit vielfältigen fachlichen Hintergründen getragen. Die Genossenschaft ist offen für alle Menschen, die unser Anliegen teilen.

In unserem Wohnbauprojekt streben wir eine durchmischte Gemeinschaft von Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen und -formen an. Jung und Alt, Alleinstehende, Paare, WG’s, Familien und SeniorInnen beleben das Haus gemeinsam. Menschen, die ihrem Leben eine neue Qualität geben wollen und offen sind für Formen des gemeinschaftlichen Zusammenlebens finden hier ein Zuhause.

Die Gemeinschaft ermöglicht den MitbewohnerInnen, vorhandene Ressourcen und Talente zu teilen und gegenseitige Hilfestellung anzubieten. Gelebte Nachbarschaft ist selbstverständlich.

Die Wohneinheiten sollen altersgerecht und nach optimalen ökologischen und energetischen Standards gebaut werden und gleichzeitig preiswert sein. Gemeinschaftsräume dienen der Geselligkeit und der Freizeitgestaltung. Alle übernehmen Verantwortung im Rahmen ihrer persönlichen Möglichkeiten.

Die Projekte von bainviver-chur sollen mit kulturellen und sozialen Angeboten in das Quartier ausstrahlen und zu einer lebendigen Stadt beitragen.